Beach 2021

Beachsaison 2021 offiziell beendet

Felder abgebautFelder abgebaut

Die Netzanlage und Linien sind verstaut, die Felder ein letztes Mal abgezogen.
Trotz Corona konnten wir wenigstens regelmäßig im Sand trainieren!

Bleibt gesund,
CU 2022!

Erfolgreiche Quattro Beach Runde

Joshua Märkle in der Annahme zusammen mit Max Capellmann und Nico DähmlowJoshua Märkle in der Annahme zusammen mit Max Capellmann und Nico DähmlowFoto: EstermannDie männliche U20 des TSV Rottweil erkämpfte sich in engen Matches gegen den VFB Ulm und den VFL Pfullingen den diesjährigen Meistertitel im Quattro-Beachvolleyball. Beim Finalrundenturnier in Pfullingen zeigte das Team von Trainer Oliver Stumpp eine tolle Leistung. Vor allem im Spiel gegen Pfullingen gelang es dem TSV nach verlorenem ersten Satz, noch einen 2:8 Satzrückstand im zweiten Durchgang zu drehen. Neben Kapitän Philipp Friedrich, der alle überragte, waren in der Endrunde noch Luis Erler, Julian Stumpp, Elias Thesing und Samuel Weiss für Rottweil am Start.
Die männliche U16  wurde in Rottenburg Sechster. Die männlich U14 in Rottweil gegen Tübingen, Böblingen und Rottenburg Zweiter, was einen sehr wichtiger Erfolg für die Entwicklung der jüngsten Rottweiler darstellt. Beide Mannschaften werden vom Trainerteam Ralf Estermann, Oliver Märkle und Tobias Stumpp betreut.
Das Herrenteam um Spielertrainer Florian Friedrich belegte beim letzten Turnier in Tübingen einen guten fünften Platz. Leider fehlte Zuspieler Valentin Mager am letzten Spieltag, sonst wäre sicher auch eine bessere Platzierung möglich gewesen.
Insgesamt stellt die vom Verband neu geschaffene Quattro-Beach Runde ein große Bereicherung dar und wird im nächsten Sommer sicher fortgesetzt.

Start der Quattro-Beach Turniere - 03.07.2021

Julian Stumpp im AngriffJulian Stumpp im AngriffFoto: EstermannDie Volleyballer des TSV Rottweil sind mit vier Mannschaften wieder aktiv: in einem vom Verband neu geschaffenen Format spielen die Rottweiler mit ihrem Herren-Team sowie drei Jugendmannschaften (jeweils männliche U14, U16 und U20) auf Bezirksebene mehrere Turniere bis zu den Sommerferien. Quattro-Beach bedeutet, dass nach Hallenregeln vier gegen vier draußen im Sand auf Beachfeldern gespielt wird. Am erfolgreichsten schlägt sich dabei Rottweils U20, die alle Spiele in den zwei Vorrundenturnieren gewann und dabei ohne Satzverlust blieb. Den stark verjüngten Herren um Spielertrainer Florian Friedrich gelang beim ersten Turnier in Kornwestheim ein fünfter Platz. Auch die von Ralf Estermann, Oliver Märkle und  Tobias Stumpp betreuten U14 und U16 Teams hatten bei Turnieren in Rottenburg und Balingen erste Siege zu vermelden. Für alle Teilnehmer ist es nach lange Zeit ein super Gefühl sich wieder mit anderen Mannschaften kontaktarm bei Wettkämpfen zu messen.

Beach-Trainingszeiten 2021

Aktuelle Beach-Volleyball Trainingszeiten auf den Beach-Feldern im Rottweiler Freibad:
(sofern es die Corona-Regeln und das Wetter zulassen)

Montag 17.30 Uhr U18/U20 männlich
Dienstag 17:30 Uhr U20/Herren
Dienstag 18:00 Uhr weibliche Jugend
Mittwoch 17:00 Uhr U14/U16
Freitag 17:00 Uhr Herren
Sonntag 10:00 U14/U16

U14/U16 meldet Quattro-Beach-Mannschaften

Folgende Termine sind aktuell geplant:

 

Jugend West mU14: SSC Tübingen, SV Böblingen, TSV Rottweil, TV Rottenburg 1 + 2 + 3

Termine und Ausrichter:
03.07.2021 Rottenburg
18.07.2021 Rottweil
25.07.2021 Rottweil

 


Jugend West mU16: TSV Rottweil, TSG Balingen 1 + 2, TV Rottenburg 1 + 2 + 3

Termine und Ausrichter:
04.07.2021 Balingen
17.07.2021 Rottweil
24.07.2021 Rottenburg

Beachfelder Top in Schuss!

Beachfelder 2021Beachfelder 2021Anfang März 2021 konnten wir Corona-konform in vier Schichten die Beachanlage im Freibad richten. Dazu haben wir Unrat aus den Feldern gelesen, die Ränder kräftig abgestochen, um dem einwachsenden Rasen Herr zu bleiben und Sand gleichmäßig verteilt und geschaufelt wie die Wilden! ;).  Abschließed noch die Netzanlage angebracht und die Linien verlegt. Von der Bäderleitung wurden generell viele alte Bäume und Sträucher (im gesamten Freibad) gestutzt und entfernt.
Sieht auf dem Bild noch etwas wild aus, die Felder sind aber nun in einem Top Zustand!
Abhängig von der Corona-Lage sind nun entsprechende Trainings in Zweier- oder Kleingruppen vorgesehen, sobald das Wetter mitmacht!
Wir wünschen allen Beachern einen schönen und sportreichen Sommer an "unserem" Strand!
CU@RW-Beach!